Die „etwas andere“ Hochzeit

Wir luden unsere Familien, Freunde und Bekannte nicht zum Apéro, sondern zu einem grossen Fest am Abend ein. Dazu wünschten wir uns zu Beginn des Abends eine kleine, festliche Zeremonie. Anita war dafür genau die richtige Person. Sehr unkompliziert, witzig und persönlich erlebten wir eine wundervolle Trauung mit viel Bezug zu uns und unserem Leben. Die Resonanz der Gäste war daraufhin überwältigend und viele waren, trotz einiger Skepsis im Vorfeld, da sie eine freie Trauung noch nie erlebt hatten, positiv überrascht und voll des Lobes. Vielen herzlichen Dank dafür! Gerne empfehlen wir dich weiter.

Sarah und Adi, geheiratet im April 2013

Aus einer Dankeskarte

… nochmals herzlichen Dank für die berührende und sehr persönliche Abschiedszeremonie in der Kirche Buchs. Schön, haben wir Sie „entdeckt“.

Beerdigung im März 2013

Porträt Obersee Nachrichten

Vollständige PDF Datei <<HIER>>

Januar 2013

Persönlich, romantisch und humorvoll

Anita ist eine sehr gute Zuhörerin und hat die Zeremonierede bis ins letzte Detail zu unserer besten Zufriedenheit zusammengestellt. Mit ihrer jugendlichen, unkomplizierten und professionellen Art hat sie die Rede mit viel Humor und zugleich purer Romantik vorgetragen.  Es war für uns wie auch für unsere Gäste einfach ein Genuss Anita zuzuhören. Wir sind beide sehr froh, Anita als unsere Zeremoniegestalterin gehabt zu haben.

Arida und Alessandro, geheiratet im September 2012

Genau die Richtige

Wir wollten eine offene, ungezwungene Zeremonie ohne kulturelle oder religiöse Bräuche. Anita war dafür genau die Richtige. Sie ist auf alle unsere Wünsche eingegangen und hat uns, mit ihrer offenen und humorvollen Art, eine wunderschöne Hochzeit ermöglicht.

Dana und Stephan, geheiratet im September 2012

Wunderschön – speziell – einfach super

Unsere tibetisch-italienische Trauungszeremonie war sehr speziell, da wir beide Kulturen zum Vorschein bringen wollten.

Anita hat die freie Trauung mit ihrer Art perfekt rübergebracht und die italienischen sowie die tibetischen Gäste zum Staunen gebracht. Anita hat unsere Lebensgeschichte spannend, interessant und vor allem wunderschön zusammen komponiert – einfach super! Wir haben nach der Trauung sehr viele Komplimente erhalten und viele unserer Gäste wollten den Namen von Anita wissen. Wir danken ihr von ganzem Herzen für die kurze aber wunderschöne Zeit und vor allem für ihre Kreativität.

Choekyi und Sandro, geheiratet im August 2012

Höhepunkt

Anitas Zeremonie war wunderschön – sehr individuell und humorvoll – ein absoluter Höhepunkt – wir haben so viel positives Feedback erhalten und viele Gäste haben uns auf die Zeremonie angesprochen.

Anna und Marc, geheiratet im Juni 2012

Tolle Arbeit

Anita hat unsere Trauungszeremonie wunderbar gestaltet. Sie hat so natürlich gewirkt und ihre Wortwahl war sehr treffend und leicht verständlich. Es hat uns und auch den Gästen sehr gefallen. Wir wurden schon einige Male auf sie angesprochen. Auch meinten viele Gäste, dass man Anita ausgezeichnet verstanden habe – vor allem ältere Gäste mienten dies. Anitas Arbeit wurde rundum gelobt.

Karin und Swen, geheiratet im Mai 2012

Stimmig – mit Herz dabei!

Anita gestaltete für unser Lehrerteam ein Abschiedsritual am See, in dramatischer Föhnstimmung. Unser Schulteam steht am Ende eines Reorganisationsprozesses und vor dem Neustart mit neuen Kollegen und Kolleginnen und neuen Klassen. Da heisst es Bewährtes und Liebgewonnenes zurücklassen und Abschied nehmen.

Auf zwei Riesenballonen konnten wir dem Wind unsere Erinnerungen, Verluste, Fruste aber auch unseren Dank und unsere Hoffnung übergeben. Anita fand die stimmigen Worte dazu und bereicherte mit ihrer herzlich-fröhlich engagierten Art die kleine Feier.

Béatrice, Schulleiterin, Mai 2012